Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Anhänger und Pflanzen in Brand gesetzt

    Hattingen (ots) - Am 11.04.2006, gegen 20.20 Uhr, setzten unbekannte Täter in einem Garten eines Einfamilienhauses an der Byfanger Straße fünf Koniferen und das Rücklicht eines Anhängers in Brand. Eine Bewohnerin bemerkte die Flammen und konnte sie mit einem Gartenschlauch selbständig löschen. Laut ihrer Angaben, sollen sich kurz zuvor vier Kinder im Alter von 8 bis 9 Jahren auf dem Dach der Gartenlaube und auf einem angrenzenden Feld aufgehalten haben. Der Sachschaden beträgt etwa 350 Euro.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: