Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Herdecke - Fünf Jugendliche beim Einbruch erwischt

    Herdecke (ots) - Am 14.03.2006, gegen 16.10 Uhr beobachtete ein Anwohner des Gymnasiums an der Hengsteyseestraße mehrere Jugendliche auf einem Dach des Schulgebäudes. Er verständigte den Hausmeister. Dieser sah mehrere Jugendliche, die vom Schulhof weggingen und dann wegrannten, als sie ihn erkannten. Es gelang ihm aber, einen 15-Jährigen aus Herdecke festzuhalten. Dann verständigte er die Polizei. In einem Rucksack hatte der 15-Jährige Schrauben dabei, die von einer Baustelle Am Sonnenschein entwendet worden waren. Aufgrund eines Telefonats mit dem 15-Jährigen kamen seine vier Begleiter aus Hagen und Herdecke im Alter von 15 bis 17 Jahren zurück. Sie übergaben einen Laptop, den sie aus dem Gymnasium entwendet hatten. Es fanden sich dann außerdem noch der dazugehörige Drucker sowie ein Koffer, in dem sich Laptop und Drucker befunden hatten.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: