Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Tritte und Schläge

    Schwelm (ots) - Am 31.12.2005, gegen 04.20 Uhr wurden zwei Schwelmer von drei männlichen Personen am Märkischen Platz angeblich grundlos tätlich angegriffen. Die Angreifer schlugen auf die beiden Schwelmer ein. Als einer beiden, ein 29-Jähriger, am Boden lag, traten sie ihm mit den Füßen gegen den Oberkörper und in das Gesicht. Beide Schwelmer erlitten leichte Verletzungen. Mit Rettungswagen wurden sie zur ambulanten Behandlung in ein Schwelmer Krankenhaus gebracht.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: