Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Herdecke - Mann ließ aus Frust seine Hose herunter

    Herdecke (ots) - Am 05.11.2005, gegen 15.05 Uhr, ließ ein Mann vor den Augen mehrerer Personen an der Bushaltestelle Hengsteyseestraße seine Hose herunter und zeigte sich ihnen in schamverletzender Weise. Bereits kurze Zeit später konnte der Beschuldigte angetroffen werden. Auf Befragen gab der 36-jährige ohne festen Wohnsitz an, dass er aus Frust die Tat begangen habe. Die Beamten notierten sich seine Personalien und sprachen einen Platzverweis aus.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: