Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - ins Gesicht geschlagen

    Schwelm (ots) - Am 03.09.05, gegen 03.10 Uhr, befanden sich ein 18-jähriger Ennnepetaler und ein 19-jähriger Schwelmer auf der Wilhelmstraße. In Höhe der Gaststätte Schalker Eck trafen sie auf eine Gruppe von 5-6 männlichen Personen mit denen sie ins Gespräch kamen. Plötzlich kam es zwischen dem 18-Jährigen, der unter starkem Alkoholeinfluss stand, und einer männlichen Person aus der Gruppe zu einer körperlichen Auseinandersetzung, in dessen Verlauf der Jugendliche einen Schlag mit der Hand ins Gesicht bekam. Eine weitere Person aus der Gruppe schlug dem Geschädigten, der bereits auf dem Boden lag, nochmals mit der Hand ins Gesicht . Anschließend entfernte sich die Gruppe. Der Schwelmer, der nicht unter Alkoholeinfluss stand, alarmierte die Polizei. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief negativ.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: