Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Vorsicht Taschendiebe

Hattingen(ots) - Am 25.02.2005, zwischen 12.40 Uhr bis 13.00 Uhr wurde einer 66- jährigen Hattingerin in einem Lebensmittelgeschäft an der Heggerstr. aus der Handtasche ihre Geldbörse entwendet. Die Handtasche hatte die Frau am Einkaufswagen angehängt. Einer 76-jährige Hattingerin, die sich am gleichen Tage, zwischen 13.10 und 13.30 Uhr in einem Warenhaus an der Große Weilstraße aufhielt, wurde aus der Handtasche ebenfalls die Geldbörse entwendet. Auch hier war die Tasche am Einkaufswagen befestigt gewesen. In den Geldbörsen befanden sich Bargeld, diverse Karten und Fotos. Die 76-Jährige war im Geschäft von einer tatverdächtigen jungen Frau mit osteuropäischem Akzent angesprochen worden. Sie soll etwa 17 bis 20 Jahre alt, ca. 160 cm groß und schlank gewesen sein. Außerdem hatte sie blonde gelockte Haare.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: