Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm/Ennepetal - Wegen Geschwindigkeit aufgefallen

    Schwelm/Ennepetal (ots) - Am 05.10.2005, gegen 01.10 Uhr befuhr ein 31-jähriger Ennepetaler mit einem Pkw Daihatsu die Berliner Str. in Richtung Ennepetal. Polizeibeamten fiel er wegen seiner überhöhten Geschwindigkeit von ca. 80 km/h auf der regennassen Fahrbahn auf. In Höhe des EN- Centers, Kölner Str. in Ennepetal, wurde er angehalten und überprüft. Seine Atemluft roch nach Alkohol. Er gab auch Alkoholgenuss zu. Ein Alcotest gelang trotz mehrerer Versuche nicht. Die Beamten ordneten eine Blutprobenentnahme an und stellten den Führerschein sicher.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Freddy Mayr
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: