Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Portemonnaie aus Handtasche gezogen

    Schwelm (ots) - Am Dienstag, gegen 12.00 Uhr, wurde eine 46-jährigen Hausfrau im Family Markt auf der Mittelstraße beim Einkauf kurz von einem Pärchen rechts und links eingekeilt und von dem Mann leicht berührt. Später stellte die Geschädigte fest, dass ihr Portemonnaie aus der unverschlossenen Handtasche entwendet wurde. Die Verdächtigen werden wie folgt beschrieben: Männlich ca. 180 cm groß, ca. 25 Jahre alt, trug helle Oberbekleidung, die Frau ist ca. 160 cm groß, hat langes dunkles Haar und ist ca. 20 Jahre alt. Zeugen melden sich bitte bei der Polizei unter 02332 - 91660.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: