Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Betrunkener Fahrradfahrer stürzte in Blumenkübel

    Schwelm (ots) - Am 02.08.2004, gegen 13.20 Uhr, kam ein 34-jähriger Fahrradfahrer aus Bottrop infolge von erheblichem Alkoholgenuss auf dem Gehweg der August-Bebel-Straße in Höhe des ZOB zu Fall und stürzte in einen Blumenkübel. Die Beamten führten einen positiven Alcotest durch und ordneten eine Blutprobenentnahme an. Anschließend wurde der 34 Jährige in ein Hattinger Krankenhaus verbracht, das er anschließend wieder verlassen konnte.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: