Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Herdecke - Lagerhalle geriet in Brand

Herdecke (ots) - Am 12.04.2004, gegen 15.15 Uhr, kam es in einer ehemaligen Firmenhalle auf der Wetterstraße zu einem Brand. Aus noch ungeklärter Ursache gerieten Abfälle in Brand, wodurch diverses Inventar und die Beleuchtungseinrichtung in Mitleidenschaft gezogen wurden. Laut Zeugenaussagen soll sich am 01.04.2004 eine männliche Person auf den Bahngleisen oberhalb der Firma aufgehalten haben und das Gebäude mit einem auffallend großen Teleobjektiv fotografiert haben. Der Tatverdächtige war etwa 190 cm groß, schlank und hat kurze Haare mit blondgefärbten Spitzen. Er war bekleidet mit einer Outdoorjacke, einer schwarzen Hose und einem schwarzen Pullover. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02335/9166-7000.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: