Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Herdecke - Mann zeigte sich schamverletzend

Herdecke (ots) - Am 01.02.2004, gegen 19.00 Uhr war eine 41-jährige Joggerin aus Wetter auf dem Seeweg in Richtung Wetter unterwegs. In Höhe des Gymnasiums trat plötzlich ein Mann aus einem Gebüsch und zeigte sich ihr in schamverletzender Weise. Sie beschimpfte den Mann und verständigte die Polizei. Laut ihrer Angaben habe sich der Unbekannte bereits gegen 18.45 Uhr in Höhe Minigolfplatz in den Weg gestellt. Sie sei jedoch weitergelaufen, ohne sich weiter um ihn zu kümmern. Täterbeschreibung: Etwa 45 bis 50 Jahre alt, ca. 183 cm groß, kräftige Statur, dunkelbraune nach hinten gekämmte Haare mit sogenannten Geheimratsecken. Er war bekleidet mit einer dunklen Lederjacke sowie einer gleichfarbenen Lederhose und machte einen insgesamt ungepflegten Eindruck. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02335/9166-7000.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: