Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel - Kind zündelte, 2 Männer schwer verletzt

    Schwelm (ots) - Am 09.01.2004, gegen 21.25 Uhr, hielt sich ein 4jähriges Mädchen in einem Haus im Gedulderweg in Sprockhövel allein in seinem Kinderzimmer auf und zündelte mit einer Kerze, wodurch es zu einem Brand kam. Der hinzugeeilte Vater und Onkel, 27 und 20 Jahre alt, zogen sich bei dem Versuch, das Feuer zu löschen, schwere Brandverletzungen an Armen und Beinen zu. Zur weiteren Behandlung wurden sie dem Bergmannsheil in Bochum zugeführt. Der Brand wurde durch die Freiwillige Feuerwehr Sprockhövel, die mit einem kompletten Löschzug vor Ort erschienen war, gelöscht. Die Höhe des Schadens steht noch nicht fest.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: