POL-ROW: Polizeibericht

Rotenburg (ots) - Verkehrsunfall mit Hoverboard Am Freitag, 08.12.17 gegen 19:45 Uhr kam es im Kreisverkehr ...

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Breckerfeld - Motorrad erfasste Wildschein

Breckerfeld (ots) - Am 20.08.2003, gegen 22.00 Uhr, kam es auf der L 699 in Richtung Ennepetal zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 35-jähriger Motorradfahrer aus Wuppertal erfasste während seiner Fahrt ein Wildschwein, das plötzlich und unerwartet die Fahrbahn von links nach rechts überquerten wollte. Durch die Wucht des Aufpralls stürzte der Kradfahrer und rutschte etwa 16.50 m über den Asphalt, wo er mitten auf der Fahrbahn schwer verletzt liegen blieb. Noch am Unfallort wurde der 35-jährige notärztlich versorgt und anschließend mittels Rettungswagen in ein Schwelmer Krankenhaus gebracht. Das verletzte Wildschwein konnte nicht aufgefunden werden - der zuständige Jagdberechtigte wurde verständigt. Anschließend streute die Freiwillige Feuerwehr aus Breckerfeld die verschmutzte Unfallstelle ab. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 1.100 Euro.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: