Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 11.02.2019

Limburg (ots) - 1. Polizei sucht Zeugen nach Fahrraddiebstahl, Limburg, Joseph-Schneider-Straße, Mittwoch, ...

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

FW Ratingen: Verkehrsunfall mit zwei beteiligten PKW

Ratingen (ots) - Ratingen Eggerscheidt, 15:47 Uhr, 14.02.19 Am Nachmittag wurden Einheiten der Feuerwehr ...

30.07.2003 – 13:22

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Herdecke - PKW prallte gegen Leichtkraftrad

    Herdecke(ots)

Am 30.07.2003, gegen 06.00 Uhr, kam es an der Kreuzung Dortmunder Landstraße / Gahlenfeldstraße / Wittener Landstraße zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 45-jähriger Dortmunder bog mit einem PKW Nissan von der Dortmunder Landstraße kommend nach links in Richtung der Gahlenfeldstraße ab. Im Kreuzungsbereich prallte er mit einem entgegenkommenden Leichtkraftrad zusammen, wobei der 18- jährige Fahrer aus Herdecke stürzte und sich schwer verletzte. Der Nissanfahrer erlitt noch an der Unfallstelle einen Schock und brach zusammen. Mit Rettungswagen wurden beide zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von etwa 5.500 Euro.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung