Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Festnahme durch Polizeibeamte in Badehosen - Velbert - 1909021

Mettmann (ots) - Dass sich Polizeibeamte der Velberter Polizei bei einem Einsatz am Sonntag, dem 03.03.2019, ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

05.05.2003 – 12:13

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Dreizehn Fahrzeuge aufgebrochen und beschädigt

Hattingen (ots)

Im Hattinger Stadtgebiet machten sich unbekannte Täter zwischen dem 29.04.2003 und dem 04.05.2003 an dreizehn Fahrzeugen gewaltsam zu schaffen. Sie stahlen mehrere Kennzeichen, Scheiben und Stoßstangen. An vier Fahrzeugen traten sie eine Scheibe ein und beschädigten eine Fahrzeugtür und eine Motorhaube. Die Höhe des Gesamtschadens ist noch nicht bekannt.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis