Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel - Verletzte bei Wohnungsbrand

  Sprockhövel (ots) - Am 28.04.03, gegen 23.00 Uhr, kam es in der Kreuzstraße in einem Mehrfamilienhaus zu einem Wohnungsbrand im Dachgeschoss. Der Bewohner der Dachgeschosswohnung konnte nach eintreten der Tür durch Polizeibeamte und der Feuerwehr schwer verletzt geborgen werden. Er wurde nach Reanimation schwer verletzt ins Krankenhaus Bergmannsheil verbracht. Zwei Polizeibeamte erlitten bei den Bergungsmaßnahmen Rauchvergiftungen und wurden ins ev. Krankenhaus Hattingen verbracht. Alle anderen Bewohner konnten unverletzt geborgen werden. Hinweise auf Fremdverschulden liegen nicht vor. Die Brandursache und Schadenshöhe stehen noch nicht fest. Weitere Ermittlungen dazu dauern noch an.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: