Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Herdecke -Verkehrsunfall mit Trunkenheit und Flucht-

    Schwelm (ots) - Am 15.11.02, gegen 23.30h, befuhr eine 55-jährige Frau aus Herdecke mit einem Audi die Straße Weg zum Poethen in Herdecke in Richtung Egge. In Gegenrichtung fuhr ein 58-jähriger Herdecker mit einem Mercedes. An einer Engstelle in Höhe Hausnummer 84 hielt dieser ordnungsgemäß an, um den entgegenkommenden PKW der Frau vorbeizulassen. Die Frau fuhr mit unverminderter Geschwindigkeit durch den Engpass, streifte den Mercedes und setzte ihre Fahrt ohne anzuhalten fort. Der Geschädigte wurde von einem zufällig vorbeikommenden Autofahrer aufgenommen und nahm die Verfolgung des Audi auf. In relativer Nähe zum Unfallort hielt die Frau an ihrem Wohnort an und wurde dort von dem Geschädigten gestellt. Sie versuchte noch, zu Fuß zu flüchten, konnte aber bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden. Da die Frau erheblich unter Alkoholeinfluß stand, wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt. Der Sachschaden beträgt ca. 2500 EUR.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: