Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung mit Bildern aus einer Überwachungskamera Isernhagen-Süd: Unbekannte erbeuten bei Einbruch wertvolle Uhren

Hannover (ots) - Mit Bildern aus einer Überwachungskamera fahndet die Polizei öffentlich nach zwei ...

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

02.01.2018 – 11:09

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Schaufenster mit Feuerwerkskörper zerstört

Gevelsberg (ots)

Am 01.01.2018 zerstörte eine Gruppe von etwa drei bis fünf Personen, gegen Mitternacht, auf der Mittelstraße mit einem Feuerwerkskörper eine Schaufensterscheibe. Zuvor verfehlte die Rakete nur knapp einen 38-jährigen Gevelsberger. Dieser stellte die Personen zur Rede, wobei er von der Gruppe angerempelt und geschlagen wurde. Bei dem Angriff verletzte er sich leicht. Er begab sich selbständig in ärztliche Behandlung.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis