Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis mehr verpassen.

11.12.2017 – 13:47

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm- Alkohol, Schnee und Verkehrsunfall

Schwelm (ots)

Am 09.12.2017, um 01:30 Uhr, fuhr ein 40-jähriger Gevelsberger mit seinem Mazda auf der Berliner Straße in Richtung Wuppertal. An der Kreuzung Berliner Straße/Prinzenstraße wollte er noch vor der auf Rotlicht umschaltenden Ampel über die Kreuzung fahren und beschleunigte sein Fahrzeug. Als er merkte, dass er dies nicht schaffe, bremste er und geriet aufgrund der glatten Fahrbahn ins Rutschen. Er rutschte über die Kreuzung in den Lkw eines 40-jährigen Mann aus Kroatien, der im Gegenverkehr auf der Berliner Straße bei Rotlicht stand. Durch den Zusammenstoß wurde der Lkw-Fahrer leicht verletzt und er musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Bei der Unfallaufnahme stellte die Polizei fest, dass der Gevelsberger unter Alkoholeinfluss stand. Er wurde für die weiteren Maßnahmen zur Polizeiwache gebracht.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis