Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-BO: Einbrecher gesucht - Wer kennt diesen Mann?

Bochum (ots) - Bereits am 18.01.2019, zwischen 0 und 2.10 Uhr, kam es in Bochum auf der Herner Straße 357 zu ...

11.11.2017 – 08:29

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel- Verkehrsunfall mit Personenschaden

Sprockhövel (ots)

Am 10.11.2017 gegen 12:50 Uhr fuhr ein 36-jähriger Sprockhöveler mit seinem PKW Dacia Logan rückwärts aus seiner Grundstückseinfahrt auf die Straße Uellendahl. Zur gleichen Zeit fuhr ein 35-jähriger aus Iserlohn, mit seinem PKW VW Golf, aus der gegenüberliegenden Grundstückseinfahrt. Dieser bremste seinen PKW, als er den Unfallverursacher bemerkte, der gerade rückwärts aus seiner Grundstückseinfahrt fuhr. Der 36-jährige Sprockhöveler übersah dabei den stehenden PKW und fuhr rückwärts auf die Fahrzeugfront auf. Der 35-jährige Iserlohner wurde durch den Aufprall leicht verletzt. Der Unfallverursacher blieb unverletzt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Leitstelle Ennepe-Ruhr
Telefon: 02336 9166 2711
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung