Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Leichtkraftradfahrer verletzte sich schwer

  Gevelsberg (ots) - Am 29.08.2002, gegen 14.30 Uhr befuhr ein 16-jähriger Gevelsberger mit einem Leichtkraftrad Kawasaki die Wittener Straße in Richtung Heidestraße. In Höhe der Haus Nr. 59 geriet er nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen geparkten PKW Ford. Dabei kam das Kleinkraftrad zu Fall und der Fahrer rutschte mit seiner 14-jährigen Sozia auf die Gegenfahrbahn. Bei dem Sturz zog sich der 16 Jährige schwere Verletzungen zu. Seine Sozia blieb unverletzt. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 2.500 Euro.


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: