Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Geldautomatensprengung in Ratingen: Polizei sucht Zeugen - Ratingen - 1901082

Mettmann (ots) - Am noch nächtlichen Freitagmorgen (18. Januar 2019) haben bislang unbekannte Täter einen ...

POL-NB: Öffentlichkeitsfahndung nach Verdacht des Mordes durch Unterlassen in Torgelow

Neubrandenburg (ots) - Der Richter am zuständigen Amtsgericht hat auf Antrag der Staatsanwaltschaft ...

POL-K: 190118-1-K Mann niedergeschlagen und ausgeraubt - Öffentlichkeitsfahndung

Köln (ots) - Mit Fotos fahndet die Polizei nach zwei Räubern. Zu sehen sind zwei ungefähr 1,80 Meter große ...

05.08.2017 – 07:08

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel - Bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Sprockhövel (ots)

Am 04.08.2017 um 14:35 Uhr befährt eine 40-jährige Sprockhövelerin mit ihrem Pkw Opel die Mühlenstraße in Niedersprockhövel in Fahrtrichtung Bochumer Straße. In Höhe der Unfallstelle fährt sie auf den verkehrsbedingt wartenden Pkw VW einer 43-jährigen Sprockhövelerin auf. Dieser wird dadurch auf den davor ebenfalls wartenden Pkw Opel eines 29-jährigen Sprockhövelers geschoben. Die 43-Jährige wird durch den Aufprall leicht verletzt. Es entsteht Sachschaden in Höhe von etwa 6500,- Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Leitstelle Ennepe-Ruhr
Telefon: 02336 9166 2711
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis