Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Zwei Verkehrsunfälle mit verletzten Personen

Hattingen (ots) - Am 16.07.2017 gegen 15:30 Uhr befuhr ein 35-jähriger Wülfrather mit seinem Motorrad die Felderbachstraße in Hattingen in südliche Richtung. In einem Kurvenbereich kam der Fahrer ohne Fremdeinwirkung von der Fahrbahn ab und touchierte ein Verkehrszeichen. Anschließend stürzte er in ein angrenzendes Feld. Der Fahrer wurde schwerverletzt einem Krankenhaus zugeführt.

Am 16.07.2017 gegen 15:05 Uhr fuhr ein 43-jähriger Oberhausener mit seinem Pkw BMW aus einer Grundstücksausfahrt in der Martin-Luther-Straße in Hattingen, um über den Gehweg auf die Fahrbahn zu gelangen. Während er auf die Fahrbahn fuhr, übersah er eine von rechts kommende 61-jährige Hattingerin, welche mit ihrem Fahrrad auf dem dortigen Gehweg/Radweg fuhr. Durch den Zusammenstoß kam die Radfahrerin zu Fall und stürzte gegen einen Zaun. Sie wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: