Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Auf frischer Tat ertappt

        Schwelm (ots) -  Während Polizeibeamte am 30.07.2002, gegen 01.45
Uhr, auf der Kölner  Straße in Höhe der Voerder Straße eine
Verkehrskontrolle  durchführten, wurden sie auf laute Klopfgeräusche
aufmerksam. Sie  bemerkten drei Jugendliche auf einer nahegelegenen
Straßenbaustelle,  wobei einer gerade eine Warnbake auf den Gehweg
schleuderte. Die  Beamten hielten das Trio an. Bei einer Nachschau
stellten die  Beamten fest, dass insgesamt fünf Warnbaken beschädigt
und ein  Steinstapel umgeworfen wurden. Der Aufforderung, die Barken
sowie  den Steinstapel wieder aufzustellen, kamen die drei
Jugendlichen aus  Ennepetal im Alter von 16 Jahren nur widerwillig
nach.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Pressestelle
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: