Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Breckerfeld - Fahrerin verletzte sich schwer

        Schwelm (ots) - Am 01.07.2002, gegen 19.40 Uhr, befuhr eine
23-jährige  Lüdenscheiderin mit einem PKW Ford Escort die
Dahlerbrückerstraße in  Richtung Dahlerbrück. In einer Kurve verlor
sie die Kontrolle über  ihr Fahrzeug und stieß auf der Gegenfahrbahn
mit einem LKW Mercedes  eines 31-jährigen Hageners zusammen.
Anschließend überfuhr der PKW  unkontrolliert einen Graben sowie
mehrere Büsche und kam zum  Stillstand. Bei dem Unfall zog sich die
23 Jährige schwere  Verletzungen zu. Nach einer notärztlichen
Behandlung wurde sie mit  einem Rettungshubschrauber in ein
Krankenhaus in Lünen gebracht.      An den Fahrzeugen entstand ein
Gesamtschaden von etwa 3.000 Euro.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Pressestelle
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: