Das könnte Sie auch interessieren:

HZA-DA: Zoll stellt 100 kg Shisha-Tabak sicher

Darmstadt (ots) - Am Mittwochabend stellten Zöllnerinnen und Zöllner der Kontrolleinheit Verkehrswege des ...

FW-GE: Brand einer Dachterrasse in Ückendorf

Gelsenkirchen (ots) - Am frühen Nachmittag wurde die Feuerwehr Gelsenkirchen zu einer starken Rauchentwicklung ...

FW-EN: Verkehrsunfall zwischen 2 PKW. Eine Person musste patientenorientiert aus dem Auto befreit werden.

Gevelsberg (ots) - Am 30.06. um 16:08 Uhr wurden die hauptamtlichen Kräfte der Feuerwehr Gevelsberg zu einem ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

30.09.2016 – 09:32

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - versuchter Wohnungseinbruch -

Schwelm (ots)

Am 29.09.2016 gegen 21:30 Uhr versucht eine unbekannte männliche Person die Balkontür im 1. Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses in der Castorffstr. aufzubrechen. Zuvor ist der Mann auf den Balkon geklettert. Durch die Geräusche auf dem Balkon werden die Geschädigten auf den Einbruchsversuch aufmerksam und öffnen die Balkontür. Der unbekannte Täter flüchtet über das Fallrohr und dann zu Fuß in die Straße "Am Ochsenkamp" in Richtung Blücherstr. Es ist nicht ausgeschlossen, dass sich vor dem Haus weitere Täter aufhielten.Die Ermittlungen dauern an.

Der Mann kann durch die Geschädigten wie folgt beschrieben werden: 185 cm bis 190 cm , schlank, kurze dunkle Haare, dunkle Bekleidung Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei unter der Rufnummer: 02333/9166-4000

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Leitstelle Ennepe-Ruhr
Telefon: 02336 9166 2711
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis