Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

18.05.2016 – 10:15

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Herdecke - Polizei überprüft alkoholisierten Autofahrer

Herdecke (ots)

Führerschein sichergestellt Am 17.05.2016, gegen 07.50 Uhr, fällt Polizeibeamten auf der Zeppelinstraße in Richtung Bleichstein ein entgegenkommender Pkw VW Golf auf. Sie folgen dem Fahrzeug. Beim Erblicken des Streifenwagens erhöht der Autofahrer plötzlich seine Geschwindigkeit und überholt einen vor ihm fahrenden Lkw. Anschließend schert er kurz vor dem Lkw wieder ein und biegt auf die Buchenstraße ab. Dort stellt der Fahrer seinen Pkw auf dem Parkplatz eines Friedhofes ab und versucht zu Fuß in einen Wald zu flüchten. Nach kurzer Verfolgung holt ein Beamter den VW Fahrer ein. Bei der Überprüfung des 45-jährigen Autofahrers bemerken die Beamten Alkoholgeruch. Sie ordnen eine Blutprobenentnahme an und stellen den Führerschein sicher.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis