Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Polizei sucht Einbrecher mit Lichtbildern!

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0094 Am 5.Dezember 2018 kam es in der Willstätterstraße in Dortmund-Rahm gegen ...

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 22.01.2019

Limburg (ots) - 1. Betrüger treiben im Kreisgebiet ihr Unwesen, Kreis Limburg-Weilburg, (si)In den letzten ...

11.03.2002 – 13:36

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Zeuge notierte sich Kennzeichen

      Schwelm (ots)

Am 10.03.2002, gegen 04.00 Uhr wurde ein
Anwohner der Hauptstraße durch einen lauten Knall aus seinem
Schlaf gerissen. Als er aus dem Fenster schaute, beobachtete er
einen unbekannten Mann, der sich die hintere Stoßstange eines
geparkten grauen PKW Opel Vectra ansah. Dieser war bei einem
Anstoß beschädigt worden. Der Unfallverursacher stieg dann in
einen hellen PKW Mercedes Kombi ein und fuhr davon, ohne sich
weiter um den Schaden zu kümmern. Der Zeuge konnte sich das
Kennzeichen notieren. Weitere Ermittlungen dauern noch an. Der
Schaden an dem Pkw beträgt ca. 500 Euro.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis