Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - LKW-Fahrer konnte ermittelt werden

    Schwelm (ots) -     Am 18.02.2002, gegen 09.20 Uhr, wendete ein LKW auf einem Firmengelände an der Ruhrstraße und stieß dabei mit dem Anhänger gegen die vordere Stoßstange eines abgestellten PKW Audi. Anschließend stellte der Fahrer sein Fahrzeug gegenüber der Firma ab und entfernte sich zu Fuß, ohne eine Schadensregulierung eingeleitet zu haben. Ein Zeuge hatte den Unfall aber beobachtet. Die Polizei konnte den Fahrer, einen 67-jährigen Ennepetaler, ermitteln. Auf Befragen gab er an, nichts von dem Zusammenstoß bemerkt zu haben. Der Sachschaden beträgt ca. 800 Euro.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: