Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

22.02.2016 – 11:57

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Blauer Pkw Citroen angefahren

Schwelm (ots)

Unfallverursacher flüchtet Am 20.02.2016, gegen 18.50 Uhr, prallt der Fahrer eines unbekannten Fahrzeugs auf der Straße In der Graslake in Richtung Wuppertal in Höhe der Jesinghauser Straße gegen die rechte Fahrzeugseite eines abgestellten blauen Pkw Citroen. Anschließend setzt der Verursacher seine Fahrt fort, ohne den Schaden von etwa 6.500 Euro reguliert zu haben. Am Unfallort wird eine Zierblende eines Pkw Mercedes der E-Klasse aufgefunden und sichergestellt. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02333/9166-4000.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung