Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Unfallverursacherin konnte festgestellt werden

      Schwelm (ots) - Als eine Nissanfahrerin am 24.01.2002,
gegen 16.45 Uhr, an der Voerder Straße in Höhe der Haus Nr. 24
einparken wollte, prallte sie beim Zurücksetzen gegen den
vorderen linken Kotflügel eines abgestellten PKW Peugeot. Ein
Zeuge beobachtete, wie sich die Unfallverursacherin, ohne eine
Schadensregulierung eingeleitet zu haben, in Richtung
Fußgängerzone entfernte. Er konnte sich das Kennzeichen
notieren, woraufhin die Polizei die 48-jährige Fahrerin aus
Ennepetal ermittelte. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa
1250 Euro. Die Polizei bedankt sich bei den Zeugen.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: