Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis mehr verpassen.

10.07.2015 – 11:16

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Warnung vor betrügerischen Anrufern zum Nachteil älterer Menschen

EN-Kreis (ots)

Am 09.07.2015 wurde in Wetter und in Ennepetal versucht, ältere Menschen per Telefonanruf zu betrügen. Die jeweiligen Anrufer gaben vor Enkel zu sein und dringend Geld für eine Eigentumswohnung zu benötigen. Dabei forderten sie Summen von 16.000 und 26.000 Euro. Die Polizei warnt dringend vor dieser Art Anrufe und bittet Betroffene, solche Fälle anzuzeigen, um auch andere Senioren zu schützen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis