Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Motorradfahrer kommt zu Fall

Herdecke (ots) - Am Mittwoch, den 13.05.2015, gegen 21.05 Uhr, befuhr ein 43-jähriger gebürtiger Hagener mit seinem Motorrad die Stiftsstraße aus Fahrtrichtung Brinkstraße kommend, in Richtung Wetterstraße. Kurz vor der Einmündung Stiftsstraße/Goethestraße geriet der 43-jährige mit dem Vorderrad seiner Yamaha gegen die rechte Bordsteinkannte, stürzte und rutschte ca. 30 m über die Fahrbahn bis er hinter der genannten Einmündung mit dem Krad zum Liegen kam. Durch den Sturz wurde der gebürtige Hagener leicht verletzt und durch einen angeforderten Rettungswagen in ein nahegelegenes Krankenhaus in Herdecke verbracht, welches er nach ambulanter Behandlung wieder verlassen konnte. Der an dem Motorrad entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 1.500,- Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Leitstelle Ennepe-Ruhr
Telefon: 02336 9166 2711
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: