Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Herdecke - Pkw setzt zurück

Herdecke (ots) - Unfallverursacher flüchtet Am 03.12.2014, gegen 16.30 Uhr, setzt der Fahrer eines Pkw Renault im Kreisverkehr Wetterstraße / Ruhrstraße zurück. Es kommt zu einem Zusammenstoß mit einem hinter ihm stehenden Pkw Opel einer 71-jährigen Hagenerin. Anschließend setzt der Renaultfahrer seine Fahrt über die Ruhrstraße in Richtung Mühlenstraße fort, ohne eine Schadensregulierung eingeleitet zu haben. Die Geschädigte notiert sich das Kennzeichen und verständigt die Polizei. Weitere Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: