Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Linienbus bremst ab

Hattingen (ots) - Zwei Fahrgäste verletzen sich leicht Am 01.12.2014, gegen 09.15 Uhr, muss der Fahrer eines Linienbusses auf der Essener Straße in Richtung Essen in Höhe eines Lebensmittelmarktes verkehrsbedingt wegen eines vorausfahrenden und abbiegenden roten Pkw Daimler Mini eine Notbremsung einleiten. Bei diesem Manöver werden zwei Fahrgäste leicht verletzt und müssen sich in ärztliche Behandlung begeben. Zu einem Zusammenstoß der Fahrzeuge kommt es nicht.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: