FW-MH: Zimmerbrand

Mülheim an der Ruhr (ots) - Am 6. Februar um 22:43 Uhr wurde der Leitstelle der Feuerwehr Mülheim an der Ruhr ...

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Fenster aufgehebelt

Gevelsberg (ots) - Täter brechen in Wohnung ein und durchwühlen Schränke In der Zeit vom 04.11.2014, 19.30 Uhr, bis 05.11.2014, 16.30 Uhr, verschaffen sich unbekannte Täter durch Aufhebeln eines Fensters Zutritt in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Schlebuscher Straße. Sie brechen die verschlossene Schlafzimmertür auf und durchwühlen alle Schränke und Behältnisse. Ob etwas entwendet wird, ist zurzeit nicht bekannt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: