Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

11.09.2014 – 12:16

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Unfallzeugin soll sich bei der Polizei melden

Ennepetal (ots)

Am 09.09.2014, gegen 09.00 Uhr, beobachtet eine Zeugin, wie ein dunkler Pkw Kombi auf einem Parkstreifen an der Lindenstraße gegen einen Pkw Toyota fährt. Der Verursacher entfernt sich vom Unfallort, ohne eine Schadensregulierung einzuleiten. Die Zeugin notiert sich das Kennzeichen und informiert den Halter des Toyota, der kurze Zeit später zu seinem Pkw kommt. Da ihre Personalien nicht feststehen, bittet die Polizei nun die Zeugin sich unter der Rufnummer 02336/9166-4000 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis