Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - PKW beschädigt Zeugin sieht zwei Personen weglaufen

Gevelsberg (ots) - Am 13.08.2014, gegen 08.00 Uhr, stellt ein 28-jähriger Gevelsberger seinen PKW Smart an der Breitenfelder Straße zum Parken ab. Bei seiner Rückkehr, gegen 14.15 Uhr, bemerkt er eine größere Beule in der Beifahrertür. Eine Zeugin gibt an, gegen 09.30 Uhr, zwei Personen neben dem Fahrzeug gesehen zu haben, die bei ihrem Anblick weggelaufen seien. Die Personen werden wie folgt beschrieben: 1. Person: männlich, südländischer Typ, ca.170 cm groß, helles T-Shirt und grüne Strickjacke, hat eine Tragetasche mit einem Union Jack (Flagge v. Großbritannien) Logo dabei. 2. Person: männlich, südländischer Typ, ca. 185 cm groß, blaues T-Shirt, dunkle Hose. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Rufnummer 02332/9166-5000.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: