Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Pkw erfasst Fußgänger

Gevelsberg (ots) - 13-jähriger Junge verletzt sich schwer Am 09.07.2014, gegen 17.55 Uhr, beabsichtigt ein 13-jähriger Junge auf der Haßlinghauser Straße in Höhe einer Bushaltestelle hinter einem wartenden Linienbus die Fahrbahn der Haßlinghauser Straße zu überqueren. Ein in Richtung Engelbert-Tunnel fahrender Pkw VW Touran eines 62-jährigen Sprockhövelers kann trotz Vollbremsung nicht mehr rechtzeitig ausweichen. Es kommt zu einem Zusammenstoß, wobei der 13-jährige stürzt und schwer verletzt wird. Er wird mit einem Rettungswagen zur stationären Behandlung in ein Schwelmer Krankenhaus gebracht. An dem Pkw entsteht ein Schaden von etwa 300 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: