Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Unfall im Kreisverkehr

Ennepetal (ots) - Sattelzug prallt gegen Pkw Am 13.03.2014, gegen 07.35 Uhr, beabsichtigt ein 51-jähriger Wuppertaler mit einem Sattelzug mit Anhänger aus Richtung B7 kommend, in den Kreisverkehr Wuppermannshof / Hagelsiepen /Königfelder Straße einzufahren. Im Einmündungsbereich kommt es zu einem Zusammenstoß mit einem aus Richtung Ambrosius-Brandt-Straße kommenden Pkw BMW einer 18-jährigen Ennepetalerin. Bei dem Unfall erleiden der Sattelzugfahrer leichte und die BMW Fahrerin schwere Verletzungen. Sie werden beide mit Rettungswagen in Hagener und Schwelmer Krankenhäuser gebracht. Der nicht mehr fahrbereite Pkw wird abgeschleppt. Der Gesamtschaden beträgt etwa 19.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: