Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

18.06.2001 – 13:51

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Zusammenstoß bei Ausweichmanöver

      Schwelm (ots)

Ennepetal - Am 18.06.2001, gegen 07.40 Uhr,
bog ein 80-jähriger Ennepetaler mit einem PKW VW von der
Verbindungsstraße der Heilenbecker Straße nach links auf die
Rüggeberger Straße in Richtung Milspe ab. Um einen Zusammenstoß
zu verhindern, musste eine 43-jährige Nissanfahrerin nach rechts
ausweichen und prallte dabei gegen einen Masten mit
Verkehrsspiegel und Hinweisschild. Der nicht mehr fahrbereite
Nissan wurde abgeschleppt. Es entstand ein Gesamtschaden von
etwa 3200 DM.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung