Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Herdecke - In Erdgeschoßwohnung eingebrochen

Herdecke (ots) - Goldbarren entwendet Am 16.10.2013, zwischen 13.40 Uhr und 20.40 Uhr, dringen unbekannte Täter durch Aufhebeln eines Fensters in eine Erdgeschoßwohnung eines Mehrfamilienhauses an der Hermann-Oberth-Straße ein. Die Täter durchsuchen alle Wohnräume und entwenden zwei Goldbarren im Werte von mehreren hundert Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: