Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Kind auf Fußgängerfurt erfasst

    Schwelm (ots) -     Schwelm - Am 08.06.01, gegen 15:35 Uhr, befuhr ein 65-jähriger Ennepetaler mit einem VW Passat die Hauptstr. in Richtung der Kreuzung Berliner Str./Milsper Str./Brunnenstr./Hauptstr. Dort bog er nach rechts in die Milsper Str. ein. Auf der Fußgängerfurt erfasste er mit dem Pkw einen 8-jährigen Jungen aus Schwelm, der die Fahrbahn von rechts nach links fahrradfahrend überqueren wollte. Das Kind wurde leicht verletzt. Der Sachschaden beträgt ca. 1150 DM.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: