Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Informationsveranstaltung "Zweiradsicherheit" an der Glör

Breckerfeld (ots) - Am 04.08.2013 fand zwischen 11 und 15 Uhr eine Info-Veranstaltung zum Thema "Zweiradsicherheit" statt. Das Interesse der etwa 300 Besucher war groß. Insbesondere zu den Themen Fahrverhalten, Bekleidung und Beleuchtung wurden viele Fragen gestellt und beantwortet. Die gelben Warnwesten der Verkehrswacht fanden großen Anklang. Weitere Themen waren unter anderem Fragen zur technischen Ausrüstung und Sonderzubehör an Motorrädern. Dabei waren die ausgelegten Flyer der Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis eine gute Informationsquelle für die Kradfahrer. Wie nicht anderes zu erwarten, fanden auch die beiden Fahrzeuge zur Geschwindigkeitsmessung, das ESO-Fahrzeug und das PoVida-Krad, großen Anklang. Über die technischen Möglichkeiten waren die Besucher sehr erstaunt. "Insgesamt können wir eine gelungene Veranstaltung vermelden, wobei es nicht nur um dienstliche Belange ging. In den Gesprächen zwischen Polizei und Bikern konnte viel für unsere Arbeit und die manchmal "unbeliebten Maßnahmen", hier speziell die Geschwindigkeitsmessungen, geworben werden", teilt die Pressesprecherin der Polizei, Frau Boenisch, mit.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: