Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Trickdiebstahl scheitert

Gevelsberg (ots) - Täter versuchen Goldkette zu entwenden Am 01.08.2013, gegen 13.20 Uhr, befindet sich eine 55-jährige Gevelsbergerin zu Fuß auf dem Heimweg auf der Hagener Straße. In Höhe des Hauses Nr. 361 hält plötzlich ein mit zwei männlichen und zwei weiblichen Personen besetzter Pkw mit MH-Kennzeichen neben ihr an. Der Beifahrer öffnet die Seitenscheibe und bietet ihr Gold zum Kauf an. Als die Geschädigte das Angebot ablehnt, greift der Beifahrer nach ihrer Goldkette und versucht sie zu entwenden. Anschließend fährt der Pkw in Richtung Hagen davon. Täterbeschreibung: Südlosteuropäisches Aussehen und etwa 30 Jahre alt.. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02332/9166-5000.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: