Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Mutter fällt auf Telefontrick herein

Hattingen (ots) - Trickbetrüger erbeutet Bargeld Am 22.07.2013, gegen 19.45 Uhr, erhält eine Anwohnerin der Otto-Hue-Straße einen Telefonanruf. Eine männliche Stimme täuscht vor, dass er Rechtsanwalt sei und dass ihr Sohn bei einem Verkehrsunfall ein Mädchen verletzt habe. Er fordert von der Geschädigten einen Bargeldbetrag von 2.000 Euro, den ein angeblicher Mitarbeiter in ihrer Wohnung abholt. Als ihr Sohn kurze Zeit später zu Besuch kommt, bemerkt die Geschädigte, dass sie betrogen worden ist. Täterbeschreibung: Etwa 30 bis 35 Jahre alt und hat dunkle Haare. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02324/9166-6000.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: