Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Kradfahrer stürzte und verletzte sich schwer

      Schwelm (ots) - Schwelm - Als ein 25-jähriger Schwelmer am
09.05.2001, gegen 21.45 Uhr, mit einem PKW Opel auf der
Prinzenstraße rückwärts einparkte, musste ein 17-jähriger
Leichtkraftradfahrer, um einen Zusammenstoß zu verhindern, eine
Vollbremsung einleiten. Hierbei kam er zu Fall und rutschte mit
seinem Krad unter den PKW. Bei dem Unfall erlitt der 17-jährige
schwere Verletzungen. Ein Rettungswagen brachte ihn in ein
Schwelmer Krankenhaus, wo er stationär verblieb. Es entstand ein
Gesamtsachschaden von etwa 2000 DM.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: