Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Zwei Verkehrsunfälle Opelfahrerin prallt gegen Pkw und Laterne BMW prallt gegen geparkten Pkw

Hattingen (ots) - Am 11.03.2013, gegen 18.25 Uhr, kommt eine 47-jährige Hattingerin mit einem Pkw Opel Corsa auf der Hüttenstraße in Richtung Bochum infolge von Eisglätte ins Schleudern. Dabei fährt das Fahrzeug auf einen vorausfahrenden Pkw Mercedes eines 45-jährigen Hattingers auf und prallt gegen eine Laterne. Bei dem Unfall erleidet die Opelfahrerin leichte Verletzungen. Sie wird mit einem Rettungswagen in ein Hattinger Krankenhaus gebracht. Der Gesamtschaden beträgt etwa 6.000 Euro. Am 11.03.2013, gegen 19.40 Uhr, gerät ein 21-jähriger Hattinger mit einem Pkw BMW auf der Wülfingstraße infolge von nicht angepasster Geschwindigkeit und Bereifung ins Schleudern. Anschließend prallt das Fahrzeug gegen einen am Fahrbahnrand abgestellten Pkw BMW Mini und kommt zum Stillstand. Der Gesamtschaden beträgt etwa 6.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: