Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hauswand besprüht

    Schwelm (ots) -     Herdecke - Am 15.04.2001, gegen 12.30 Uhr, beobachtete ein Zeuge drei Jugendliche an einem Einfamilienhaus auf dem Bergweg, wobei einer eine Außenwand mit Farbe besprühte. Sofort verständigte er die Polizei. Eine Fahndung nach dem Trio verlief jedoch erfolglos. Der Schaden wird auf etwa 1000 DM geschätzt. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02335/9166-7000.     Täterbeschreibung: Die Jugendlichen waren etwa 16 - 18 Jahre alt, ca. 170 - 180 cm groß und trugen Schirmmützen. Der Sprayer war bekleidet mit einer bunten dreifarbig unter den Ärmeln abgesetzten Jacke.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: