Das könnte Sie auch interessieren:

POL-K: 190220-2-K Fahndung nach Tatverdächtigem vom Hohenzollernring mit Foto aus Videokamera

Köln (ots) - Nachtrag zur Meldung vom 17. Februar, Ziffer 2 Mit einem Foto aus einer Videokamera fahndet ...

POL-PPTR: Polizei bittet um Fahndungshilfe 11- und 14-jährige Mädchen aus Jugendhilfeeinrichtung abgängig

Trier/Aach (ots) - Die 11-jährige Sophie-Noelle Arend und die 14-jährige Monique Klein sind seit ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

13.07.2012 – 16:15

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Nachtrag zu "PKW erfasst Fußgängerin!" - Zeugen gesucht

Hattingen (ots)

Bei dem am 12.07.2012, gegen 08.50 Uhr, passierten Unfall an der Martin-Luther-Straße / Nierenhofer Straße zum Nachteil einer 80-jährigen Hattingerin hat es Zeugen gegeben, die möglicherweise nähere Angaben zum Unfallhergang machen können, sich aber bisher nicht bei der Polizei gemeldet haben.Insbesondere die Personen, die ein Warndreieck aufgestellt und eine Wolldecke zur Verfügung gestellt haben, werden gebeten sich bei der Polizei unter 02324/9166-6000 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung